BC Rappachgasse, Wien (A)
BC Rappachgasse, Wien (A)
BC Rappachgasse, Wien (A)
BC Rappachgasse, Wien (A)

BC Rappachgasse, Wien (A)

Der Bildungscampus Rappachgasse im 11. Bezirk wird bis 2023 errichtet und soll Platz für ca. 825 Kinder, im Alter von 0 bis 10 Jahren, bieten. Der Campus besticht durch sein innovatives Energiekonzept. Eine Erdsonden- und Brunnenanlage dient im FreeCooling und aktiven Wärmepumpenbetrieb als Wärme- und Kältequelle. Definierte Umschaltzeitpunkte und Betriebsfälle, sowie ein ausgeklügeltes Speicherkonzept führen zu höchsten Wirkungsgraden und zu einer Minimierung der Stromkosten des Heiz- undKühlbetriebs.
Ein hochwertiges Raumklima wird erreicht durch passive Maßnahmen, wie kompakte Baukörper, Fassadenbegrünung und eine sehr gute Gebäudehülle sowie aktiven Maßnahmen, wie Heizen und Temperieren über Betonkernaktivierung sowie eine bedarfsangepasste, CO2-gesteuerte Lüftungsanlage mit Entfeuchtungsbetrieb.

Besonderheiten:
Minimierung von Kosten und Ressourcen durch ein gut durchdachtes, innovatives Energiekonzept:

  • Wärmepumpenbetireb mit höchsten Wirkungsgraden
  • Nutzen der Erdsondenanlage und Brunnenanlage im FreeCooling Betrieb
  • Wärmerückgewinnung und 100% Abwärmenutzung
  • Nachtlüftungsfunktion
  • Photovoltaikanlage mit hohem Eigennutzungsgrad
  • elektrische Warmwasserspeicher minimieren Verteilverluste

Prämierungen:
keine