Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)
Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)

Hotel Wandl Klimaanlage, Wien (A)

Das 4* Hotel Wandl in 1010 Wien hat 138 Zimmer (Einzelzimmer, Doppelzimmer, Apartments) auf fünf Etagen. Altes und Neues wird in einem modernen eleganten Stil kombiniert und macht das Hotel, im Familienbesitz seit 1854, einzigartig. Diesen Charme galt es durch die Installation einer Gebäudekühlung zu erhalten.

Die Kälteerzeugung erfolgt durch 2 Kompressionskältemaschinen. Die Verteilung verläuft über das Untergeschoss in einem bestandsschonenden Steigschacht neben dem Lift und weiter in neu errichteten Deckenelementen an den Gangdecken. Die Abwärme der Kompressionskältemaschinen wird soweit wie möglich zur Warmwasservorwärmung verwendet. Der Rest der Abwärme wird über Dach gefördert.
Die Kälteabgabe erfolgt über FanCoils Aufputz oder eingebaut in Zwischendecken. Der Frühstücksraum wird durch die Installation einer neuen Lüftungsanlage gekühlt und entfeuchtet.

Besonderheiten:
Gebäude steht unter Denkmalschutz – schwierige Integration in den Bestand. Lüftungsanlage zur Entfeuchtung des Frühstückraums

Prämierungen:
Förderung KPC der Abwärme-Rückgewinnung zur Warmwasserbereitung