Passivhaus-Wohnanlage mit Kindertagesstätte Grellgasse, Wien (A)
Passivhaus-Wohnanlage mit Kindertagesstätte Grellgasse, Wien (A)
Passivhaus-Wohnanlage mit Kindertagesstätte Grellgasse, Wien (A)
Passivhaus-Wohnanlage mit Kindertagesstätte Grellgasse, Wien (A)

Passivhaus-Wohnanlage mit Kindertagesstätte Grellgasse, Wien (A)

Siedlungswohnbau aus mehreren Bauteilen mit jeweils 4 bis 19 Wohnungen - gesamt 138 Wohnungen in Passivhausbauweise.
Als Sondernutzung wurde auf einer Erdgeschossfläche von ca. 1.500m2 ein 7gruppiges Kleinkinder- und Kindertagesheim der Kinderfreunde und ein Veranstaltungs- und Gewerbebereich realisiert.
Zentrales Lüftungskonzept mit Volumenstromregelung je Wohnung und hocheffizienter Wärmerückgewinnung. Energieversorgung über Fundamentabsorber, Erdgas und thermischer Solaranlage.

Besonderheiten:
Fundamentabsorber mit Gas-Zentralheizung und thermischer Solaranlage zur Heizungs- und Warmwasserversorgung und semizentraler Lüftungsanlage mit hochenergieeffizienten, Volumenstromregler je Wohneinheit (exakt auf die Bewohnerbedürfnisse abgestimmt)

Prämierungen:
klima:aktiv Gold (980 Punkte)

bauz_projekte2016